§ 1 Gültigkeit

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Unternehmen LAMPERT GmbH und deren Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluss

Die aufgeführten Preise sowie die detaillierten Produktbeschreibungen sind ohne Gewähr. Lieferbarkeit und Irrtum vorbehalten. Die Darstellung der Produkte im Online-Bestellformular stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Durch Anklicken des Buttons [Bestellung senden] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

§ 3 Versand

Die Zigarren werden derzeit, sofern vorrätig, direkt aus unserem liechtensteinischen Lager zum Endkunden geliefert. Die Mindestbestellmenge bei der individuellen Zigarre beträgt 25 Stück. Die Versandkosten sind wie folgt:

Einkaufswert (CHF)Versandkosten (CHF)
bis 99,008,00
ab 100,00versandkostenfrei

Der Versand der Zigarren erfolgt für den persönlichen Gebrauch des Käufers und nicht für gewerbliche Zwecke, außer der Käufer hat mit der LAMPERT GmbH eine gesonderte Vereinbarung getroffen.

§ 4 Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse oder Kreditkarte (MAESTRO, VISA oder AMEX). Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der LAMPERT GmbH.

LAMPERT GmbH als Verkäuferin behält sich ausdrücklich das Recht vor, die Zahlungskonditionen im Einzelfall zu ändern. Die Verkäuferin behält sich zudem das Recht vor, mit insolventen Käufern und denen, die ihrer Zahlungspflichten nicht oder zu spät nachgekommen sind oder sich sonst unredlich verhalten, keine geschäftliche Bindung mehr einzugehen.

§ 5 Rückgaberecht und Widerrufsbelehrung

LAMPERT GmbH vertreibt Erzeugnisse aus der Natur, die teilweise oder vollständig durch Handarbeit entstehen und so gewissen natürlichen Schwankungen unterliegen. Einzelzigarren oder offen verschickte Zigarren werden nicht zurückgenommen oder umgetauscht. Ebenfalls ist das Widerrufsrecht ausgeschlossen bei Zigarren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde. Der Käufer hat bei der Bestellung – ausgenommen Einzelzigarren, individuelle Anfertigungen („individuelle Zigarre“) oder Zigarren, welche offen verpackt sind – die Möglichkeit, diese innerhalb von 7 Tagen ab Zustellung der Ware an uns zurückzusenden. Das Rückgaberecht gilt jedoch nur, wenn die bestellten Artikel unbenutzt, ungeöffnet und in der Originalverpackung sowie in einem einwandfreien Zustand sind. Der Käufer hat die LAMPERT GmbH über die Rücksendung unverzüglich, innerhalb von sieben Tagen, zu informieren. Reduzierte Ware („Sales“) kann nicht zurückgenommen werden.

§ 6 Änderung der AGB

Die LAMPERT GmbH behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern. Die aktuelle Fassung der AGB ist auf lampertcigars.com abrufbar und ist derzeit in der Fassung von 01.09.2020. Für den Käufer gelten die zur Zeit seiner Bestellung angenommen AGB.

§ 7 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt liechtensteinisches Recht. Gerichtsstand ist Vaduz. Das Wiener Kaufrecht findet keine Anwendung.

§ 8 Sonstiges

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(Stand: 01.09.2020)

please select a language

please select a language